Toleranz – GoldWert-Projekt – Klasse 5a

Die Klasse 5a widmete sich während der GoldWert-Projektwoche dem Thema „Toleranz“:

Jede*r hat das Recht, so zu sein wie er*sie ist und sein möchte, solange er*sie nicht die Rechte der anderen verletzt.

Jede* Schüler*in durfte sich einen Halbedelstein aussuchen. So, wie jeder Stein einzigartig ist, sind auch wir Menschen alle verschieden, und jeder ist auf seine Weise schön.

Anschließend haben wir das Lied „Probably“ von Fool’s Garden gehört und darüber gesprochen. Einige von uns sind richtige Fans von dem Lied geworden! In dem Lied geht es darum, dass alle Menschen verschieden sind und dass jeder OK ist, so, wie er ist.


Wir haben dann eine lange Liste gemacht mit Dingen, in denen wir Menschen uns voneinander unterscheiden können, und jeder hat sich einen Aspekt aus der Liste ausgesucht und dazu ein Plakat gestaltet. Die schönsten Plakate könnt ihr unten in der Slideshow sehen.

Als wir endlich wieder Präsenzunterricht hatten, konnten wir das Lied sogar mit Herrn Moissl singen! Dabei ist ein schönes Video entstanden.

 

(Sabine Nagel und die Klasse 5a, 28.06.2021)

Dieser Beitrag wurde unter Goldwert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.