Landart – Klasse 7a und 7b

Im Fach Kunst ging es heute um das Thema „Landart“. Die Schüler*innen der Klassen 7a und 7b sollten nach dem Vorbild des Künstlers Andy Goldsworthy Mandalas aus Naturmaterialien gestalten.

Dazu gingen die Kinder auf eine Grünfläche, auf der sie verschiedene Dinge wie Äste, Kastanien, Blätter, Steine, Nüsse und vieles mehr sammelten. In Kleingruppen widmeten sich alle mit Freude und großem Eifer dieser Aufgabe, wie man auf den folgenden Bildern erkennen kann.

(Petra Saller)

Dieser Beitrag wurde unter Schulleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.